Der menschliche Faktor

Medical Team Training

Flugzeugkatastrophen in den 70er Jahren haben gezeigt, dass die als „Non Technical Skills“ bezeichneten Fähigkeiten einen der wichtigsten Sicherheitsfaktoren darstellen. Die Bedeutung dieser Faktoren wurde als derart wichtig angesehen, dass regelmäßige Schulungen in der Luftfahrt während der gesamten Berufslaufbahn gesetzlich vorgeschrieben wurden.

In Analogie dazu haben wir „Medical Team Trainings“ entwickelt, die wichtiger Bestandteil der Umsetzung eines umfassenden Sicherheitskonzeptes in Krankenhäusern darstellen. Die Frage, warum wir als Menschen Fehler machen und was wir tun können, um trotzdem Schaden zu vermeiden, stehen dabei im Vordergrund.

Es werden jeweils alle Personen des betreffenden Bereiches in berufs- und hierarchieübergreifenden Gruppen trainiert. Inhaltlicher Schwerpunkt der Trainings sind die "Non Technical Skills" im Krankenhaus:

In den USA hat die „Agency for Healthcare Research and Quality (AHRQ)“ das Teamtrainingsprogramm TeamSTEPPS® entwickelt und als registrierte Trademark eintragen lassen. Auch dabei geht es in erster Linie um Kommunikation und Teamarbeit.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter diesem LINK.