Medizin trifft Cockpit - Das Beste aus beiden Welten

Die Geschichte der AssekuRisk

Als Prof. Pateisky und Capt. Härting sich Anfang der 2000er Jahre kennenlernten, entdeckten sie sofort das gemeinsame Interesse am Thema Sicherheit in der Medizin. Bereits damals stand die Forderung im Raum, dass die Medizin von hochsicheren Branchen wie der zivilen Luftfahrt „Sicherheit“ lernen sollte.

Die ideale Kombination eines klinisch erfahrenen Arztes mit einem in Sicherheitsfragen kompetenten Piloten führte 2004 zur Gründung der AssekuRisk. In den letzten 15 Jahren haben wir Krankenhäuser in Österreich, Deutschland und der Schweiz bei der Umsetzung Ihrer Patientensicherheitsprojekte unterstützt und begleitet.

Wir verfügen über ein Expertenteam von Piloten und klinisch tätigen Ärzten mit jeweils langjähriger Praxiserfahrung, die für Sicherheitskompetenz, medizinische Kompetenz und Umsetzungserfahrung stehen.

2015 wurde eines unserer Projekte mit dem Preis der „Plattform Patientensicherheit“ ausgezeichnet.

Publikation zum Austrian Patient Safety Award 2015