Führungskräftetraining am Flugsimulator

Führungskompetenz unter Stress stärken

Raus aus der Komfortzone – rein ins Cockpit!

Sie sitzen an den Schalthebeln – aber haben Sie auch die Kontrolle?
Welche Führungsinstrumente funktionieren?
Welche Form der Kommunikation ist krisenfest?
Ein Fehler ist passiert – was dann?
Im Profi-Flugsimulator wird das alles erlebbar.

Effektive Führungsarbeit fordert ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz, aber auch persönlichen Fähigkeiten. Gerade diesen Non-Technical-Skills widmen wir in Stresssituationen oft zu wenig Aufmerksamkeit. Erleben Sie gemeinsam mit dem erfahrenen Flugkapitän Hans Härting, wie Sie unter Stress Führungskompetenz beweisen können. Das Flugsimulatortraining im geschützten Rahmen ermöglicht Ihnen eine Standortbestimmung und die Möglichkeit, neue Optionen kennen zu lernen, die Ihnen in der beruflichen Praxis weiterhelfen.

Wie profitieren Sie?

Themen des Trainings

Sim Runway 2

Für wen?

Das Training richtet sich an Führungskräfte im Top- und mittleren Management.

Sie haben spezielle Anforderungen? Wir bieten auch individuelle Trainings nach Ihren Bedürfnissen.

Covid-19-Regeln: Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Um die AssekuRisk-Trainings sicher durchführen zu können bitten wie Sie, mit einem Mund-Nasen-Schutz (Maske) zum Training zu kommen. Am Simulator können Sie die Maske abnehmen, hier ist der nötige Sicherheitsabstand garantiert. Wir sorgen für Desinfektion nach jedem Teilnehmerwechsel. Eine ausreichende Lüftung ist vorhanden.

Flugsimulator-Training:
Führungskompetenz unter Stress stärken



Anzahl Teilnehmer:
Training für 1 oder 2 Personen

Dauer:
bei 1 Person: 6 Stunden inkl. Pausen
bei 2 Personen: 8 Stunden inkl. Pausen

Veranstaltungsort:
AssekuRisk Safety Management GmbH
Wiegelestraße 2
1230 Wien

Termine:
Nach individueller Vereinbarung

Weitere Informationen

service@assekurisk.eu

Gerne schicken wir Ihnen auch Unterlagen zu unseren Trainings zu.