Kompetenzen am Flugsimulator erheben

Wen hole ich an Bord?

Raus aus der Komfortzone – rein ins Cockpit!

Ein Bewerber sagt von sich, ihn bringe nichts aus der Ruhe. Stimmt das?
Eine Kandidatin bezeichnet sich als besonders kollegial und teamfähig.
Zeigt sich das auch? Wir wählen die Übungen im Profi-Flugsimulator je nach Anforderungsprofil aus und analysieren, ob das beobachtete Verhalten dazu passt.

Falsche Personalentscheidungen sind teuer. Die Beurteilung von Verhalten in Gesprächssituationen ist nur bedingt möglich. Ein Flug als Flugkapitän eines A320 bringt den Kandidaten in eine Reihe anspruchsvoller Situationen, anhand derer das Verhalten beobachtet und bewertet wird. Die dem Anforderungsprofil zugrunde liegenden Kriterien und Kompetenzen legen Sie in Kooperation mit uns fest. Diese werden mit den Methoden zur Auswahl von europäischen Verkehrspiloten und Astronauten bewertet.

Wie profitieren Sie?

Themen des Trainings

Covid-19-Regeln: Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Um die AssekuRisk-Trainings sicher durchführen zu können bitten wie Sie, mit einem Mund-Nasen-Schutz (Maske) zum Training zu kommen. Am Simulator können Sie die Maske abnehmen, hier ist der nötige Sicherheitsabstand garantiert. Wir sorgen für Desinfektion nach jedem Teilnehmerwechsel. Eine ausreichende Lüftung ist vorhanden.

Kompetenzen am Flugsimulator erheben:
Wen hole ich an Bord?

Dauer:
4 Stunden inkl. Pausen

Anzahl Teilnehmer:
Einzeltraining

Veranstaltungsort:
AssekuRisk Safety Management GmbH
Wiegelestraße 2
1230 Wien

Termine:
Nach individueller Vereinbarung

Weitere Informationen

service@assekurisk.eu

Gerne schicken wir Ihnen auch Unterlagen zu unseren Trainings zu.